Willkommen in der Casa del Graupi
Counter

 

 

Feige

feige

Herkunft:
Kleinasien, Anbauländer Türkei, Brasilen, Peru, Israel.
Hauptbestandteile:
Vitamine der B Gruppe, Kalzium, Eisen; getrocknete Früchte bestehen zu fast 1/3 aus Kohlenhydrate.
Lagerung:
frische Feigen 1-2 Tage im Kühlschrank; getrocknete im geschlossenen Gefäss sehr lange haltbar.
Erhältlich
:
frische Feigen gibt es bis zu 3 Ernten im Jahr; getrocknete sind ganzjährig erhältlich.
Hinweis:
frische Feigen halbiert anbieten; die Frühfeige (Ernte von April - Juni) schmeckt am besten; getrocknete Feigen (nur Naturbelassende und ungeschwefelte verwenden) werden am besten klein geschnitten oder ca. 12 h eingeweicht und dann halbiert angeboten.

 

Quelle: www.orangekakadu.de

[Home] [Über mich] [Meine Vögel] [Nachruf Jacky] [Suche] [gebe ab] [Fotogalerie] [Neues Graupizimmer] [Videos] [Infos Papageienkauf] [Über Graupapageien] [Haltung] [Erziehung] [Körpersprache Papageien] [Zuchttagebuch] [Zucht / Aufzucht] [Handaufzucht] [Fütterungshinweise] [Apfel] [Banane] [Dattel] [Feige] [Mandarine / Clementine] [Kumquat] [Pfirsich] [Kiwi] [Honigmelone] [Zitrone] [Birne] [Erdbeeren] [Kirsche] [Mango] [Papaya] [Himbeeren] [Johannisbeere] [Hagebutte] [Orange] [Brombeere] [Keimfutter] [Wissenswertes] [Krankheiten] [Vergiftungen] [Giftpflanzen] [Links] [Impressum] [Gästebuch]