Willkommen in der Casa del Graupi
Counter

 

 

Winterimpressionen 2010 / 2011

Wer glaubt, dass sich Graupapageien im Winter stets in beheizten Schutzräumen aufhalten, den möchte ich die folgenden Bilder ans Herz legen. Meine Vögel lasse ich bei fast jedem Wetter in den Außenfreiflug, wenn sie es denn möchten. Allerdings mache ich das Fenster im Herbst und Winter nur auf, wenn es windstill und einigermaßen erträglich vom Wetter her ist. Minusgrade im zweistelligen Bereich sind bei Sonnenschein und einem kurzen Aufenthalt im Freien kein Problem.

Schauen Sie sich die Bilder an, ich werde in den folgenden Wochen noch weitere hinzufügen.

Samstag den 04.12.2010:
Man mag es glauben oder nicht, aber meine Graupis sind absolut hart im Nehmen. Bei minus 8 Grad und Sonnenschein freuen sich die grauen Gesellen ihres Lebens, und verbringen immer wieder kurzfristig ihre Zeit in der Außenvoliere.
Auf den ersten beiden Bildern ist Lilly zu sehen, Nico und Jimmy beobachten neugierig meine Aktivitäten mit der Kamera.

Sonntag den 13.02.2011:
Der Winter ist ein weiteres Mal zurückgekommen und hat das Land mit einer dichten Schneedecke überzogen.
Heute sind es knapp unter 0 Grad, was allerdings Lucy und Nico nicht davon abhält, um ein wenig frische Luft zu schnappen. Es ist wunderbar zu beobachten, wie neugierig und zugleich misstrauisch die Vögel dem Schnee auf den Sitzstangen begegnen.

[Home] [Über mich] [Meine Vögel] [Nachruf Jacky] [Suche] [gebe ab] [Fotogalerie] [Aus dem Papageienalltag] [Die Futterküche] [Der Freiflug] [Volierenimpressionen] [Papageienzimmer 25.11.2010] [Winterimpressionen 2010] [Papageienzimmer am 13.02.2011] [Vogelzimmer] [Neuzugänge bei den Graupis] [Nico und Lilly am 04.03.2012] [Neues Graupizimmer] [Videos] [Infos Papageienkauf] [Über Graupapageien] [Haltung] [Erziehung] [Körpersprache Papageien] [Zuchttagebuch] [Zucht / Aufzucht] [Handaufzucht] [Fütterungshinweise] [Keimfutter] [Wissenswertes] [Krankheiten] [Vergiftungen] [Giftpflanzen] [Links] [Impressum] [Gästebuch]